Dienstag, 28. Juli 2015

Welcome kleiner Tom!

Samstag waren wir bei meiner Freundin Annegret zum Geburtstag eingeladen. Da wir mit meinen Freundinnen gemeinsam Geld für ein neues Blumenbeet verschenken wollten, habe ich eine Karte mit einem innenliegenden Geldumschlag aus Vellum gebastelt. Natürlich habe ich vergessen, ein Foto vom "Innenleben" für euch zu machen ;-)


Das Stempelset Geburtstagspuzzle ist das erste Set, dass ich mir wirklich 2 mal gekauft habe - einmal auf deutsch und einmal auf englisch. Die Schriften sind einfach so wunderschön und vielfältig! Das ist definitiv ein Set, dass ich nicht aussortieren werde, auch wenn es nicht mehr erwerbbar sein sollte.

Außerdem durften wir den kleinen Tom zum ersten mal sehen, der vor ein paar Wochen das Licht der Welt erblickt hat. Auch da haben wir Mädels zusammen gelegt und Tom Buchstaben und ein kleines Monster aus Holz für seine Zimmertür geschenkt von der wunderbaren Silvia von Strobelini. Dazu gab es noch - ebenfalls handemade von Dawanda - ein Kirschkernkissen in Form eines kuscheligen kleinen Monsters für das kleine Bäuchlein. Es musste dann natürlich auch eine schicke Verpackung für all die kleinen Geschenke her!

Mein Lieblingsset für diesen Anlass sind die Zoo Babies. Ich habe aus Minzmakrone eine Schachtel gebastelt und aus Flüsterweiß den Deckel, den ich vorher bestempelt habe. Das Hello ist übrigens auch aus dem Geburtstagspuzzle-Stempelset (englisch).


Ich muss zugeben, ich bin ein ganz klein wenig wehmütig - ich hätte die Box am liebsten behalten. Die würde sich prima in meinem Kallax-Regal machen ;-)))

Liebe Grüße
Aline

1 Kommentar:

  1. Ein wunderschönes Duo liebe Aline...
    Ganz toll gestaltet und farblich sehr harmonisch!
    Sonnigen Sonntagsgruss schickt Ruth

    AntwortenLöschen