Montag, 19. Oktober 2015

Workshop am Freitag

Am Freitagabend hatte ich einen Workshop bei Susanne und ihren Freundinnen in der Nähe von Mölln. Die Mädels kannten Stampin' UP! alle noch nicht und das musste sich dringend ändern. Gemeinsam haben wir eine herbstliche und eine weihnachtliche Karte gewerkelt sowie einen passenden Geschenkanhänger.





Wie immer bei einem "Anfänger"-Workshop habe ich versucht, möglichst wenig verschiedene Farben, Stempel und Stanzen zu benutzen, damit man hinterher nicht völlig überfordert ist, wenn man 100 Artikel kaufen müsste, um das nachzubasteln, was wir gemacht haben.

Die Mädels haben sich äußerst gut geschlagen und wir hatten viel Spaß. Ich habe festgestellt, dass eine Schleife zu binden, doch die größte Herausforderung darstellt ;-) Susanne hatte uns sogar belegte Brötchen vorbereitet, so dass wir zwischendurch noch nett gemeinsam zu Abend essen konnten.

Wir saßen nach dem Workshop noch eine ganze Weile zusammen und Quatschten, was mir das Aufstehen für das Norddemo-Treffen am Samstag nicht gerade erleichterte. Aber es war einfach so nett mit den Mädels!

Liebe Grüße
Aline

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen